Herbstlager 2018

Dieses Jahr sind für unser Indoor-Herbstlager nach Bösingfeld gefahren. Dort haben wir im CVJM-Haus übernachtet. Am ersten Abend wurde nach dem Beziehen der Zimmer und dem Abendessen gemeinsam der Film „Findet Dorie“ geguckt.
Am Samstag stand der Stufenwechsel und damit verbunden das Ablegen des Pfadfinderversprechens im Mittelpunkt. Einige der noch Wölflinge wurden endlich Jungpfadfinder. Um dieses Ziel zu erreichen, wurden sie von den „alten“ Juffis wie Roboter durch den Wald geführt und mussten am Ende des Parcours gemeinsam als Gruppe durch ein zwischen zwei Bäumen aufgespanntes Spinnennetz auf die andere Seite gelangen. Am Abend haben alle das am Tag vorbereitete Pfadfinderversprechen abgelegt. Am Sonntag haben wir nach einem Großputz des Hauses die Heimreise angetreten.